Klub Q

Jeden Montag Abend laden wir Erwachsene aller Altersstufen in den Gemeindesaal der Hauptkirche St. Petri zum Klub Q ein.

Wir bieten

  • einen Raum für Begegnungen und Unterhaltung
  • Erfahrungsaustausch zu Lebensfragen, die persönlich berühren
  • kreatives, spielerisches Tun, wie z.B. Malen, Spielen, Gestalten, Sich-Bewegen, …
  • gemeinsames aktives Erleben von kulturellen AngebotenAnregungen für den Alltag

Seit 1988 existiert dieser für neue Gäste stets offene Kreis.

Jede/r kann mitmachen. Es kostet nichts, wir freuen uns aber über eine Spende.

Und was hat es mit dem Namen auf sich?

‹‹Q››ist ein Phantasiename und steht für Kunst und Unterhaltung

(K und U = Q).

Jeden Montag ab 18.40 Uhr geöffnet, Programm von 19 – 21 Uhr.

Termine und Themen:

Januar 2020
06.01.2020 Gesprächskreis über Lebensfragen.
Von der lockeren Begegnung bis zum tiefschürfenden Gespräch.
13.01.2020 „Tanzen“
Musik ist Trumpf! Heute Abend zwar ohne Peter Frankenfeld, dafür aber mit Monika Gerke und Ute Wengenroth!
20.01.2020 Gesprächskreis über Lebensfragen.
Von der lockeren Begegnung bis zum tiefschürfenden Gespräch.
27.01.2020 „Mit Kreativität ins neue Jahr“
Der Dauerbrenner im Klub Q! Mit einfachen Bordmitteln und viel Fantasie gehen wir wie immer an die  Sache heran. Viel Spaß wünschen Ilona Wedhorn und Norbert Witt.
Februar 2020
03.02.2020 Gesprächskreis über Lebensfragen.
Von der lockeren Begegnung bis zum tiefschürfenden Gespräch.
10.02.2020 „Kinoabend“
Ihre Filmvorführer heute Abend sind Thomas Riso und Stefan Saal!
17.02.2020 Gesprächskreis über Lebensfragen.
Von der lockeren Begegnung bis zum tiefschürfenden Gespräch.
24.02.2020 „Märchen“
Seien Sie erneut Willkommen in der Welt der Märchen, ihrer Symbolik und der Frage, was das alles mit uns zu tun hat. Einen interessanten Abend wünschen Helga Frieber und Ute Wengenroth.
März 2020
02.03.2020 Gesprächskreis über Lebensfragen.
Von der lockeren Begegnung bis zum tiefschürfenden Gespräch.
09.03.2020 „Tanzen“
Zum Tanztee laden heute Annett Saal und Monika Gerke!
16.03.2020 Gesprächskreis über Lebensfragen.
Von der lockeren Begegnung bis zum tiefschürfenden Gespräch.
23.03.2020 „Spieleabend“
Wenn man mit einem Menschen eine Stunde spielt, lernt man ihn besser kennen, als wenn man sich ein Jahr mit ihm unterhält, soll Platon gesagt haben. Da hatte er bestimmt recht! Einen lockeren Abend wünschen Ute Wengenroth und Norbert Witt.
30.03.2020 Gesprächskreis über Lebensfragen.
Von der lockeren Begegnung bis zum tiefschürfenden Gespräch.