Seminarprogramm

BSZ-Seminare

Konflikte lösen - Beziehungen stärken

 Alles will gelernt sein – auch das Streiten

Wer kennt nicht solche unerquicklichen Streitgespräche, die sich im Kreise drehen oder eskalieren?
Streit in dieser Form wird als belastend empfunden, ist destruktiv und kann zum Kontaktabbruch oder Mobbing führen.
Dabei ist Streiten notwendig, um einen Interessenausgleich zwischen den Beteiligten herbeizuführen.

Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten einer konstruktiven Streitkultur

Leitung: Dagmar Jerichow, Mediatorin und Pädagogin und Thomas Riso, Mediator und Jurist

Wann es stattfindet: 28.09.2019 von 10-17 Uhr

Gebühr: 50 Euro/Paar 80 Euro, (Ermäßigung möglich)

Ort: Gruppenraum C+D im St. Petri Haus, Bei der Petrikirche 3, 20095 Hamburg

Infos/Anmeldung: BSZ-Sekretariat, Karola Brandt, Tel. 040-32503875

 

Sich selbst und andere besser verstehen

Manchmal können wir das Verhalten anderer Menschen einfach nicht verstehen und es macht uns zu schaffen, dass die so anders ticken.
Vielleicht ärgern wir uns aber auch über unsere Reaktion?
An diesem Tag wollen wir Verständnis schaffen für unser Verhalten und das anderer, das uns befremdet.
Anhand von praktischen Übungen möchten wir ihnen Persönlichkeitsmodelle vorstellen und Kommunikationshilfen geben.

Leitung: Dagmar Jerichow, Mediatorin und Pädagogin und Thomas Riso, Mediator und Jurist

Wann es stattfindet: 02.11.2019 von 10-17 Uhr

Gebühr: 50 Euro/Paar 80 Euro, (Ermäßigung möglich)

Ort: Gruppenraum C+D im St. Petri Haus, Bei der Petrikirche 3, 20095 Hamburg

Infos/Anmeldung: BSZ-Sekretariat, Karola Brandt, Tel. 040-32503875