Spenden

Das BSZ finanziert sich zu einem bedeutsamen Teil über Spenden. Daher benötigen wir Ihre finanzielle Unterstützung: Für die Aus- und Weiterbildung der Beraterinnen, für die Öffentlichkeitsarbeit des Beratungszentrums (Flyer, Plakate) sowie für gelegentlich notwendige Anschaffungen, um die Räume für Ratsuchende und Beraterinnen angemessen auszustatten.

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie die Arbeit des BSZ fördern – sei es durch eine einmalige oder regelmäßige Spende – und danken Ihnen schon jetzt sehr herzlich.

Spendenbescheinigungen werden selbstverständlich erstellt.

Spendenkonto

Hauptkirche St. Petri Hamburg

IBAN: DE10200505501082210616

Hamburger Sparkasse

BIC HASPDEHHXXX

Vermerk „für BSZ“